Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 08:37
Foto: dapd

Betrunkener Gerard Depardieu baut mit Motorroller Unfall

30.11.2012, 10:16
Der französische Schauspieler Gerard Depardieu (63) ist nach einem Motorroller-Unfall vorübergehend in Polizeigewahrsam genommen worden. Wie der französische Nachrichtensender BFM TV am Donnerstag berichtete, ergab ein erster Alkoholtest einen deutlich überhöhten Promille-Wert.

Bei einem Sturz mit seinem Roller habe sich der Schauspieler am Ellenbogen verletzt und sei daraufhin von der Polizei befragt worden, heißt es weiter. Dritte sollen an dem Unfall aber nicht beteiligt gewesen sein.

Der als großer Wein- Fan geltende Depardieu ist für Aussetzer in der Öffentlichkeit bekannt. Erst im Sommer musste er nach einem Wutanfall auf offener Straße bei der Polizei vorstellig werden. Vor einem Jahr urinierte der Obelix- Darsteller in einem Flugzeug in eine Flasche und verursachte dadurch eine lange Startverschiebung. 1998 führten Depardieus Alkoholprobleme zu einem Verkehrsunfall, für den er eine Bewährungsstrafe erhielt.

30.11.2012, 10:16
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum