Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 06:54
Foto: www.VIENNAREPORT.at © www.splas/Insight News and Features, Inc.

Bei Garner kehrt nach der Geburt der Alltag ein

21.01.2009, 14:06
Als zweifache Mama hat Jennifer Garner jetzt ganz schön viel zu tun. Am Vormittag muss Töchterchen Violet, drei Jahre alt, in den Kindergarten gebracht werden, am Nachmittag hat Baby Seraphina Rose einen Termin beim Kinderarzt. Da Papa Ben Affleck anderweitig beschäftigt ist, hilft ein Kindermädchen der nach der erst zwei Wochen zurückliegenden Geburt schon wieder erstaunlich schlanken Schauspielerin beim „Einpacken“ ihrer Kleinen ins Auto.

Bei Jennifer Garner hat nach der Geburt ihrer Tochter Seraphina Rose Elizabeth am 6. Jänner der Alltag Einzug gehalten. Nur, dass sie jetzt vieles, wie anderer Mütter auch, im Doppelpack erledigen muss. Wenn die quengelnde Violet endlich in ihrer Kindergruppe ist, müssen bei Seraphina die Windeln gewechselt werden.

Der auf seinen Stall voller Frauen stolze Ben Affleck hat erst kürzlich dem „US“- Magazin verraten, dass es seiner kleinen Familie großartig gehe, seit die kleine Seraphina da ist. Warum seine jüngste Tochter den himmlischen Namen Seraphina bekommen hat, wollte er aber immer noch nicht verraten. Das sei etwas, „das in der Familie bleiben“ soll. Der Name kommt von den Seraphim, das sind die Engel, die an der Spitze der Engelschöre stehen.

Zwei absolute Wunschkinder

Jennifer und Ben sind seit Juni 2005 verheiratet. Im Dezember desselben Jahres wurde Tochter Violet geboren. Bereits im Oktober 2007 hatte Jennifer angedeutet, noch ein zweites Kind mit ihrem Ehemann haben zu wollen. Als die 36- Jährige schwanger wurde, plauderte Jennifers „Alias“- Co- Star Victor Garber sofort aus: „Sie sind total glücklich!“ Auch Jens und Bens Tochter Violet, damals noch süße zwei, freute sich wie wahnsinnig auf ihr Geschwisterchen.

Hoffentlich ist das zweite Töchterchen ein kleines Mama- Kind. Denn Violet sei total vernarrt in ihren Vater. „Wissen Sie, als Kind stellt man sich vor, eines Tages einen gutaussehenden Mann an seiner Seite zu haben, der ein süßes Baby knuddelt. Und das ist jetzt so“, erzählte die schöne Jennifer einmal dem Magazin „InStyle“. „Violet steht total auf ihren Daddy, sie zieht ihn allen anderen vor. Er ist ein Teddybär von einem Mann. Nichts macht mich glücklicher, als zu beobachten, wenn die beiden zusammen sind, und sie ihre kleinen Hände in seinem Gesicht hat. Er ist auch so wahnsinnig ruhig und beherrscht. Naja, er ist ja auch derjenige, der mehr Schlaf bekommt...“

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum