Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 17:27
Foto: Viennareport

Angelina Jolie erteilt ihren Kindern Rihanna- Verbot

17.07.2012, 14:02
Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt lieben die Musik von Sängerin Rihanna über alles. Das stößt bei Mama Jolie auf wenig Gegenliebe. Deshalb hat die Schauspielerin jetzt kurzerhand ein Rihanna-Verbot im Hause Jolie-Pitt verhängt.

Vor allem die beiden Adoptivkinder Pax (8) und Zahara (7) würden von den Hits von Rihanna einfach nicht genug bekommen, will das "Star"- Magazin herausgefunden haben. "Pax sang lauthals den Text zum Song 'Birthday Cake' mit und musste sich über die vielen Schimpfwörter im Lied kaputtlachen", zitiert das Promi- Magazin eine Hausangestellte der Familie.

Mama Angelina Jolie gefalle die Musikauswahl ihrer Kinder jedoch gar nicht. Immerhin sind die Texte der RnB- Sängerin ebenso wenig jugendfrei wie ihre freizügigen Auftritte. Deshalb habe Jolie kurzerhand die Musik ihrer Kinder konfisziert.

Überhaupt habe die Schauspielerin ein genaues Auge darauf, was ihre Kinder in ihrer Freizeit treiben. "Angelina achtet sehr darauf, auf welche Internetseiten ihre Kinder gehen, und vor allem, welche Playlists sie sich anhören", so der Insider. All das tue sie aber nur, um Pax, Zahara, Maddox, Shiloh, Vivienne und Knox eine unbeschwerte Kindheit zu ermöglichen. "Sie selbst musste sehr früh erwachsen werden. Das möchte sie ihren Kids ersparen."

17.07.2012, 14:02
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum