Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.09.2017 - 18:26

Kreditkarten- Betrüger fallen auf Schwindler herein

10.08.2010, 23:59
Zwei Kreditkarten-Betrüger aus Südamerika sind selbst Opfer eines Schwindlers geworden: Die beiden hatten gemeinsam mit einem im Salzkammergut lebenden Deutschen ein Grundstück in Panama verkauft. Doch die Anleihe über 1,5 Millionen Euro, die sie dafür erhielten, war gefälscht. Bei einem Besuch in Salzburg flog nun alles auf.

Die Kreditkarten- Betrüger, ein Venezolaner (51) und ein Kubaner (46), konnten kürzlich am Südtiroler Platz in Salzburg festgenommen werden. Sie hatten versucht, mit gefälschten Karten im Europark um 3.500 Euro zwei Rückflug- Tickets in die Heimat zu kaufen. Die Anreise sowie das Hotel – es entstanden Kosten in der Höhe von 7000 Euro – hatten sie ebenfalls mit unechten Kreditkarten "bezahlt".

Bei der Einvernahme erzählten die Betrüger, warum sie überhaupt in Salzburg sind. Gemeinsam mit einem im Salzkammergut lebenden deutschen Geschäftspartner hatten die beiden ein Grundstück in Panama veräußert. Der Käufer, ein Holländer, bezahlte mit einer Bankanleihe über 1,5 Millionen Euro.

Da das Papier in Südamerika schwer einzulösen ist, wollten die Betrüger die Anleihe auf das Konto des Geschäftspartners bei einer Bank im Salzkammergut auszahlen lassen. Doch in dem Geldinstitut wurden sie abgewiesen: Die Anleihe war nicht echt. Die Kreditkarten- Fälscher wurden also selbst Opfer eines Schwindlers!

"Salzburger Krone"

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum