Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 20:26
Foto: Andi Schiel

Frau im Kurpark von Bad Hofgastein brutal ausgeraubt

01.11.2010, 10:39
Im Kurpark von Bad Hofgastein (Pongau) ist am Sonntagabend eine 29-jährige Frau überfallen und ausgeraubt worden. Ein Unbekannter versetzte ihr von hinten einen Fußtritt ins Gesäß, sodass die Pongauerin niederfiel. Der Täter drückte dann ihren Rücken zu Boden, entriss ihr die Handtasche und rannte davon. In der Tasche befanden sich rund 180 Euro sowie die Auto- und Wohnungsschlüssel der 29-Jährigen, so die Polizei.

Die Frau blieb aus Angst noch einige Zeit auf dem Boden liegen. Danach ging sie in das naheliegende Lokal eines Bekannten, der die Polizei alarmierte. Trotz Fahndung fehlte aber vom Täter jede Spur. Die Pongauerin hatte beim Sturz eine Verletzung am rechten Jochbein erlitten.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum