Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 14:21
Foto: Markus Tschepp

16- Jähriger baut Crash mit Auto der Mutter

16.07.2010, 11:47
Mit einem Unfall hat die Fahrt eines erst 16-jährigen Alkolenkers in der Nacht auf Freitag in Eugendorf (Flachgau) geendet. Der Bursche war mit dem Auto seiner Mutter vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen und gegen eine Leitschiene geprallt.

Als seine Eltern nicht zu Hause waren, hatte sich der Bursche das Auto seiner Mutter geschnappt und war mit zwei Freunden, 15 und 18 Jahre alt, losgedüst. Dann kam es zum Unfall. Danach begann das total beschädigte Auto im Motorraum leicht zu brennen.

Weil der 16- Jährige keinen Führerschein besitzt, machte er sich gemeinsam mit den beiden Freunden aus dem Staub. Nach Erhebungen durch die Polizei konnte der Lenker aber ausgeforscht werden. Dieser war mit seinen Kumpels bereits ins UKH Salzburg unterwegs.

Ein durchgeführter Alkotest ergab beim Fahrzeuglenker 0,96 Promille. Der 16- Jährige und seine beiden Mitfahrer wurden beim Unfall leicht verletzt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum