Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 10:14
Foto: dpa/A3542 Karl-Josef Hildenbrand

Zwei Angebote nach Interessentensuche abgelehnt

29.10.2010, 16:49
Vier Angebote zur Übernahme von Nebenbahnen sind im Zuge der Interessentensuche im September bei der Niederösterreichischen Verkehrsorganisations GmbH (NÖVOG) eingetroffen. Zwei der Offerte - und zwar jene für die Thayatalbahn und für alle ausgeschriebenen Strecken - sind nun bereits geprüft und mit den Bietern besprochen worden. Sie seien im Einvernehmen mit den ÖBB abgelehnt worden, so die NÖVOG am Freitag.

Die Angebote hätten nach Angaben der NÖVOG weder den "Erfordernissen der Interessentensuche" noch den Bestimmungen des Paragrafen 28 des Eisenbahngesetzes entsprochen. Es hätten entsprechende Konzepte und Preisvorstellungen gefehlt, erklärte Geschäftsführer Gerhard Stindl. Außerdem sei keines der beiden Angebote verbindlich gewesen, so wie es das Gesetz verlange.

Für jene beiden Offerte, die für die Ybbstalbahn gelegt wurden, sind die Gespräche mit den Interessenten noch ausständig. An der Frist zur Übernahme der Strecken mit 12. Dezember 2010 ändere sich vorerst aber nichts, wurde betont.

Neben der Interessentensuche für die Infrastruktur hat die NÖVOG auch nach möglichen Betreibern für die Bahnstrecken gesucht. Hier habe es zusätzlich noch drei Interessenbekundungen gegeben, aber ebenfalls keine rechtsverbindlichen Angebote, so Stindl. Eine Prüfung sowie ein Gespräch zur Klärung werde es aber dennoch geben, hieß es.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum