Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 19:56
Es tut uns leid, Ihr Browser ist veraltet.
Aktualisieren Sie Ihren Browser, um das Video zu sehen.
Foto: Carabinieri / Video: youtube.com

Italien: Flüchtiger Mafia- Boss "Der Fisch" gefasst

29.01.2017, 17:05

Der italienischen Polizei ist ein Schlag gegen die kalabrische Mafia 'Ndrangheta gelungen. Den Sicherheitskräften ging am Sonntag der Boss Antonino Pesce ins Netz. Der 34- Jährige wurde in einer Wohnung in der kalabresischen Stadt Gioia Tauro gefasst. Beim Eindringen der Polizei in die Wohnung warf er eine Pistole aus dem Fenster.

Der seit Juli flüchtige Mafia- Boss zählte zu den meistgesuchten Kriminellen Italiens, berichtete die Polizei. Pesce - was auf Deutsch "der Fisch" bedeutet - gilt als Chef des gleichnamigen Clans, der die kriminellen Geschäfte in der Region kontrolliert.

Foto: Carabinieri

Dem Mafiapaten wird unter anderem Mord und Drogenhandel vorgeworfen. Er war auch international gesucht worden.

Foto: Carabinieri

Die 'Ndrangheta gilt als die reichste Mafia- Organisation in Italien mit tiefen Verstrickungen in das Wirtschaftssystem des Landes.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum