Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 14:04

Russische Offiziere zu dick für neue Uniformen

10.04.2008, 10:52
Die russische Armee stattet ihre Elite mit neuen Designer-Uniformen aus, die aber vielen Offizieren nicht passen wird: Mehr als 30 Prozent der Offiziere seien übergewichtig, sagte ein Armeesprecher am Mittwoch in Moskau.

Immerhin 25 Prozent seien jüngst bei einem Fitnesstest durchgefallen. Dies störe deutlich das Vorhaben, die Armeeführung durch neue Uniformen eleganter erscheinen zu lassen.

Nun plant die Armee ein groß angelegtes Fitnessprogramm für ihre Offiziere. Dafür sollen unter anderem neue Schwimmhallen und Fitnessclubs gebaut werden. "Was drin ist, sollte schon richtig reinpassen in die neue Uniform", sagte der Sprecher.

Die neuen Uniformen wurden vom russischen Stardesigner Valentin Judaschkin entworfen und Ende Februar im Beisein von Präsident Wladimir Putin der Öffentlichkeit präsentiert.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen