Fr, 27. April 2018

Mächtige Merkel

31.08.2007 12:18

Merkel noch immer mächtigste Frau der Welt

Im zweiten Jahr in Folge hat das US-Magazin "Forbes" die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel zur mächtigsten Frau der Welt gekürt. Die Kanzlerin führt die am Donnerstag (Ortszeit) veröffentlichte Liste der hundert einflussreichsten Frauen der Welt vor der chinesischen Vize-Ministerpräsidentin Wu Yi an, die ihrerseits US-Außenministerin Condoleezza Rice auf Rang zwei ablöste.

Die frühere US-First-Lady und heutige Bewerberin um das US-Präsidentenamt, Hillary Rodham Clinton, schaffte es nur auf Platz 25, gefolgt von ihrer demokratischen Parteifreundin Nancy Pelosi, der einflussreichen Sprecherin des US-Repräsentantenhauses.

Es ist erst das vierte Mal, dass "Forbes" eine Liste mächtiger Frauen zusammenstellt - früher gab es nur eine Rangfolge der einflussreichsten Männer weltweit. Unter den Frauen auf den zehn ersten Plätzen sind Merkel und die britische Geschäftsfrau Cynthia Carroll die einzigen Europäerinnen, fünf weitere stammen aus den USA und drei aus Asien.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden