Di, 21. November 2017

„White Night“

24.02.2017 20:02

Gebrannte Eis-Bullen

Play-off-Dino Trattnig ersparte sich Tipp fürs Viertelfinalduell mit Graz

Das kann und will ich nicht beantworten." Nur bei der Frage nach einem Tipp zur Sonntag beginnenden Play-off-Serie gegen Graz hielt sich Matthias Trattnig diplomatisch bedeckt. "Im Viertelfinale sind noch alle frisch, haben wir schon zähe Starts erlebt", erinnert sich der Bulls-Kapitän speziell ans Vorjahr gegen KAC oder vor drei Jahren Dornbirn.

Für "Tratte" sind es die zwölften Bulls-Play-offs. Wie Trainer Greg Poss erklärt er: "Unsere Tiefe im Kader ist hoffentlich der Erfolgsgarant." Graz will man nicht unterschätzen: "Sie haben zuletzt viel gewonnen, genug Selbstvertrauen und ihr erster Sturm und damit das Powerplay sind top."

Die Bärte sprießen natürlich wieder in der "fünften" Jahreszeit. "Am besten bis weit in den April hinein", sagt Trattnig Finalspiel sieben wäre am 13. April. Der Weg dorthin ist noch ein langer, ein Play-off-Baum steht wieder in der Kabine, für jeden Sieg wird ein Puck aufgehängt. Für Kabinenpartys ist noch Zeit: Donnerstag luden Geburtstagskinder und ein Super Bowl-Sieger zu mexikanischen Leckereien vom Eisarena-Restaurant "Two Seasons".

Übrigens: Mit Wien, KAC und Linz benannte Trattnig die anderen Viertelfinal-Sieger blitzartig. Die "Salzburg-Krone" tippt: Die Bulls steigen mit 4:1 Siegen auf.

Robert Groiß, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden