Mi, 17. Jänner 2018

05.10.2006 16:20

Sterbende Gemeinden

Das freie Wort

In den letzten Tagen war in der "Krone" die Rede von Gemeinden ohne Geschäft. Was viele sich gar nicht vorstellen können, ist leider die Realität. Kleine Gemeinden sterben aus, Leute ziehen weg. Bestes Beispiel: Micheldorf in Kärnten. Zuerst gab es eine Bank, eine Post, einen Lebensmittelhandel im Ort, und nun? Eine Trafik! Sagen Sie mal, Herr Bürgermeister, sollen sich die Menschen hier von Zigaretten ernähren...?




Stefanie Geier, per E-Mail
erschienen am Fr, 6.10.
Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden