Mo, 20. November 2017

Messe-Spaß

30.10.2016 13:06

Alles unter einem Dach bei der Haus & Bau

Von kommendem Freitag, 4. November, bis Sonntag öffnet die Messe Haus und Bau in Ried ihre Pforten für alle Heimwerker. Und bietet dabei alles - vom perfekten Keller bis zum idealen Wunschdach.

Familien, die ihren nächsten großen gemeinsamen Schritt planen, sollten sich von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. November, nichts vornehmen. Denn ganze Landschaften aus Baustoffen, Fenstern und Türen, Bädern, Heizungen, Gartenanlagen zum Träumen und schicken Möbeln werden Besucher bei der von der "Krone" präsentierten Messe Haus und Bau  erkunden können! Wer noch im Anfangsstadium ist, findet in Ried zudem alle Experten für Planung, Finanzierung, Versicherung und Sicherheitstechnik unter einem Dach. Und damit Mama und Papa in Ruhe Eindrücke sammeln können, gibt’s in Halle 17 eine kostenlose Kinderbetreuung für alle Kids von 4 bis 10 Jahren.

Energiesparend bauen
Ein Schwerpunkt wird in den neun Messehallen auf Energiesparmaßnahmen liegen. So werden Profis etwa in der Sonderschau "Energiesparend Bauen und Sanieren" zu kostenlosen Beratungsgesprächen und Vorträgen einladen, Fragen zu den Energiekriterien der oö. Wohnbauförderung beantworten oder Beispiele für Niedrigstenergiehäuser zeigen. Während die Energie AG etwa die Systeme Smart-Time und Smart-Power zum Sparen in den eigenen vier Wänden vorstellen wird. Energieeffiziente Heiztechnik, Photovoltaik- und Solaranlagen runden das breite Messe-Angebot ab.

Die "Krone" wird Besucher in den Hallen 14 und 17 mit einem Gewinnspiel rund ums Wellnessen empfangen. Teilnehmer erhalten einen "Krone"-Rollmeter oder eine LED-Lampe von Energie AG und Linz AG als Geschenk.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden