Fr, 24. November 2017

Nach vier Jahren

03.04.2016 08:16

Drew Barrymore bestätigt Magazin ihr Ehe-Aus

Die US-Schauspielerin Drew Barrymore lässt sich scheiden. Das bestätigte die 41-Jährige zusammen mit ihrem Mann Will Kopelman (38) dem Magazin "People". "Rechtlich wird sich unsere Familie trennen, aber wir glauben nicht, dass uns das weniger wie eine Familie fühlen lässt", zitierte "People" am Samstag eine Erklärung der beiden.

"Eine Scheidung mag einem wie Scheitern vorkommen, aber vielleicht lässt sich auch Gnade darin finden, dass das Leben weitergeht." Das Paar war fast vier Jahre verheiratet und hat zwei gemeinsame Kinder.

Die Trennung kommt nicht ganz überraschend. Schon im Oktober vergangenen Jahres hatte ein Insider berichtet: "Sie und Will streiten sich schon seit Monaten nur noch. Sie haben sogar eine Weile getrennt gelebt, um den endgültigen Bruch zu verhindern. Doch jetzt sind beide zu dem Schluss gekommen, dass eine Scheidung das Beste ist."

Barrymore ("E. T. - Der Außerirdische" (1982), "Drei Engel für Charlie" (2000)) war zuvor mit dem Komiker Tom Green und dem Gastronom Jeremy Thomas verheiratet gewesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden