So, 27. Mai 2018

Ab 13. Februar

15.01.2015 09:52

New 3DS und 3DS XL: Nintendo bringt neue Handhelds

Nintendo unterzieht seinen 3DS einer weiteren Erfrischungskur. Mit dem New Nintendo 3DS und dem New Nintendo 3DS XL kündigte der japanische Hersteller am Mittwoch zwei neue Modelle seines Handhelds an, die am 13. Februar zeitgleich mit den Spielen "The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D" und "Monster Hunter 4 Ultimate" in den Handel kommen sollen.

Der New Nintendo 3DS und der New Nintendo 3DS XL verfügten über eine Reihe von Verbesserungen, die nun noch packendere, mobile Spielerlebnisse ermöglichten, teilte Nintendo mit. Der Bildschirm des New Nintendo 3DS ist nun demnach mit 3,33 Zoll 1,2 Mal größer als der des Nintendo 3DS. Darüber hinaus verfügen sowohl der New Nintendo 3DS als auch der New Nintendo 3DS XL über zusätzliche Steuerfunktionen – und zwar über den sogenannten C-Stick sowie die beiden zusätzlichen Schultertasten ZL und ZR (Bild unten).

Zu den weiteren technischen Verbesserungen zählen laut Nintendo eine neue CPU mit verbesserter Rechenleistung, NFC-Unterstützung, eine optimierte Kamera, die insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Fotos ermöglichen soll, sowie eine Face-Tracking-Funktion. Letzteres erlaube dem System, mit der Frontkamera des Handhelds das Gesicht des Spielers zu erkennen und die 3D-Darstellung automatisch entsprechend dem Blickwinkel anzupassen, so Nintendo.

Wechsel-Cover für neuen 3DS
Während der New Nintendo 3DS XL ab dem 13 Februar in Metallic Schwarz und Metallic Blau erhältlich sein soll, wird der New Nintendo 3DS in Schwarz und Weiß angeboten, kann jedoch mit einer umfangreichen Palette an Design-Covern individuell gestaltet werden. Zum Erscheinungstermin sollen zwölf verschiedene Cover mit Mario, Yoshi und Co. erhältlich sein, weitere sollen bald folgen. Zum Preis für die neuen Handhelds machte Nintendo vorerst keine Angaben.

Zwei Bundles zum Start
Zum Verkaufsstart sollen zudem zwei New Nintendo 3DS XL-Bundles erhältlich sein. Die "Majora's Mask Edition" beinhaltet einen New Nintendo 3DS XL, der mit Artwork des Spiels geschmückt ist, sowie, vorinstalliert auf der Konsole "The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D". Analog hierzu enthält die "Monster Hunter 4 Ultimate Edition" einen ebenfalls mit Artwork des gleichnamigen und bereits vorinstallierten Spiels verzierten Handheld.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden