Fr, 23. Februar 2018

"Letzter Schliff"

14.01.2015 10:28

"GTA V" für den PC auf Ende März verschoben

"GTA V"-Fans müssen sich gedulden: Die eigentlich für den 27. Jänner angekündigte PC-Fassung des gefeierten Open-World-Games wurde abermals verschoben und soll nun erst am 24. März erscheinen, wie Rockstar am Dienstag bekannt gab. Neben ersten Screenshots der PC-Version veröffentlichte der Entwickler zudem zeitgleich die Systemanforderungen.

"Wir möchten uns für die Verschiebung des Veröffentlichungsdatums entschuldigen, aber wir benötigen noch ein paar Wochen, um das Spiel zu testen, ihm den letzten Schliff zu verleihen und euch das bestmögliche Produkt bieten zu können. Die Entscheidung, eine Veröffentlichung zu verschieben, fällt uns niemals leicht. Wir treffen sie nur, wenn wir davon überzeugt sind, dass dies im besten Interesse des Spiels und unserer Fans ist. Vielen Dank für euer Verständnis. Wir versichern euch, dass sich die wenigen zusätzlichen Wochen auszahlen werden, wenn das Spiel im März erscheint", entschuldigte sich Rockstar bei den wartenden Fans für die Verschiebung.

"GTA V" für den PC soll den Detailgrad der offenen Spielwelt gegenüber den bereits erschienen Versionen für Sonys und Microsofts NextGen-Konsolen laut Rockstar Games noch einmal nach oben schrauben. Das Spiel laufe mit 1080p und 60 Bildern pro Sekunde, biete Unterstützung für Auflösungen bis zu 4K – entsprechend hochauflösende Screenshots veröffentlichte Rockstar auf seiner Website - , für Setups mit bis zu drei Monitoren sowie für NVidia 3D Vision auf bis zu drei Bildschirmen, so der Entwickler. Die PC-Version soll außerdem den neuen Rockstar-Editor beinhalten, mit dessen Hilfe Spieler Gameplay-Clips erstellen, bearbeiten und online teilen können sollen.

Minimale Systemanforderungen:
Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1, Windows Vista 64 Bit Service Pack 2* (*NVIDIA-Grafikkarte empfohlen unter Windows Vista)
Prozessor: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2,4GHz (4 CPUs) / AMD Phenom 9850 Quad-Core Prozessor @ 2,5GHz (4 CPUs)
Arbeitsspeicher: 4GB
Grafikkarte: NVIDIA 9800 GT 1GB / AMD HD 4870 1GB (DX 10, 10.1, 11)
Soundkarte: 100% kompatibel mit DirectX 10
Festplattenspeicher: 65GB
DVD-Laufwerk

Empfohlene Systemanforderungen:
Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1
Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3,2GHz (4 CPUs) / AMD X8 FX-8350 @ 4GHz (8 CPUs)
Arbeitsspeicher: 8GB
Grafikkarte: NVIDIA GTX 660 2GB / AMD HD 7870 2GB
Soundkarte: 100% kompatibel mit DirectX 10
Festplattenspeicher: 65GB
DVD-Laufwerk

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden