Mo, 20. November 2017

Armer Brian...

06.08.2014 06:00

Megan Fox und ihr Mann haben keinen Sex!

Bei Megan Fox und ihrem Ehemann Brian Austin Green herrscht im Bett tote Hose. Die "Teenage Mutant Ninja Turtles"-Schauspielerin verrät, dass zwischen ihrer Arbeit und der Erziehung ihrer beiden Söhne - dem einjährigen Noah und dem fünf Monate alten Bodh - wenig Zeit für Zweisamkeit bleibe.

Dazu kommt, dass ihr Mann neben den beiden gemeinsamen Kindern noch einen zwölfjährigen Sohn aus einer anderen Beziehung hat. Gegenüber "Entertainment Tonight" sagt Fox daher, dass es in ihrer Ehe keinen Sex mehr gebe: "Brian bekommt überhaupt keine Intimität."

Vielleicht hat der 41-Jährige seine Ehefrau in letzter Zeit nicht genügend zum Lachen gebracht? Immerhin erwähnte Fox kürzlich in einem Interview, wie wichtig Humor für sie sei und dass deshalb Michelangelo immer ihre Lieblingsfigur der "Ninja Turtles" gewesen sei. "Access Hollywood" erzählte sie: "Mikey ist lustig. Und Humor zieht dir das Höschen aus. So ist das!"

Fox spielt in der Verfilmung der beliebten Kinderserie die Rolle der April O'Neil. Sie freut sich, dabei sein zu dürfen, war aber auch gespannt, wie die Fans reagieren würden. "Man möchte auf keinen Fall die Kindheit von jemandem zerstören", so die Schauspielerin. Mittlerweile hat sie den fertigen Film gesehen und ist beruhigt. "Ich denke, das haben wir echt gut gemacht. Ich finde ihn toll, superlustig, also bin ich stolz."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden