Do, 19. Oktober 2017

Tod mit 83 Jahren

04.02.2014 09:20

Trauerfeier für Schell am Samstag in Kärnten

Die offizielle Trauerfeier für den am Wochenende verstorbenen Oscar-Preisträger Maximilian Schell findet am Samstag in Kärnten statt. In seinem Wohnort Preitenegg können Freunde, Wegbegleiter und Fans des Schauspielers und Regisseurs ab 11 Uhr Abschied nehmen, kündigte seine Sprecherin am Montagabend an.

Nach der Aufbahrung sind Reden und ein Trauerzug durch den Ort geplant. Die Urnenbeisetzung im Kreise der Familie soll zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Der gebürtige Wiener Schell lebte zuletzt gemeinsam mit seiner um 47 Jahre jüngeren Ehefrau auf seinem Berghof in Preitenegg. Er war in der Nacht auf Samstag mit 83 Jahren im Klinikum Innsbruck verstorben.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).