Sa, 21. Oktober 2017

Tierecke vermittelt

01.03.2012 14:14

Hunde suchen ein neues Zuhause

Die drei Spaniel-Mischlingswelpen konnten nicht vermittelt werden und sind in der Tierpension Schandl abgegeben worden. Nun suchen wir für zwei der am 23.12.2011 geborenen Rüden ein Zuhause.

Bei Interesse an den Spaniel-Mischlingswelpen: Tierpension Schandl, Tel: 0664/283 00 23, Mühlgasse 200, 7372 Drassmarkt, BGLD bei Oberpullendorf, www.tierpension-schandl.at.

Mischlingsrüde Zorro, geboren 2010, kastriert, ist ein unsicherer Hund, sehr wachsam und mit ausgeprägtem Freiheitsdrang, der unbedingt in erfahrene Hände kommen sollte. Am liebsten wäre ihm ein Einzelplatzerl ohne kleine Kinder, auf alle Fälle muss der Garten eingezäunt sein. Tierheim Arche Noah, Neufeldweg 211, 8041 Graz, Tel.: 0316/421942, www.archenoah.at.

Max, ein schwarz-brauner Hovawart, geboren am 28.12.2000, musste abgegeben werden, da sein Besitzer leider ins Pflegeheim kam. Der ruhige Rüde würde sich über einen ruhigen Haushalt mit Garten sehr freuen, am meisten aber über einen Hundefreund, der ihm seine verdiente zweite Chance gibt. Kontakt: Der Landestierschutzverein Kärnten, Judendorfer Straße 46, 9020 Klagenfurt, Tel.: 0463/43541-0.

Der Mischlingsrüde Jam wurde vom Amtstierarzt beschlagnahmt und zu uns gebracht. Jam ist ein freundlicher und sehr lebhafter Hund, er verträgt sich auch mit Artgenossen. Für ihn suchen wir nette Leute mit viel Zeit, die Erfahrung mit der Rasse haben. Tierheim St. Pölten, Gutenbergstrasse 26, A-3100 St. Pölten, Telefon: 02742/77272, www.tierschutzverein-stpoelten.at

Dina und Peggs: Dina ist der Zwergspitz in weiß und geboren am 25.03.2005, Peggs der beige Minispitz, geboren ca. 2000. Beide sind gechipt und geimpft. Diese beiden entzückenden Mädchen kamen zu uns ins Tierheim, weil ihr Herrchen verstarb. Sie sind extrem anhänglich, verschmust, verträglich und einfach nur lieb. Sie sind seit Jahren zusammen, hängen deshalb extrem aneinander und sollten nicht getrennt werden. Tierheim Bruck/Leitha, Pachfurtherstr. 8, 2460 Bruck a.d. Leitha, Tel.: 02162/65426, www.tierheimbruck.at.

Die Fotos unserer Vermittlungshunde kannst du dir ansehen, indem du auf den Pfeil beim großen Bild klickst!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).