Fr, 15. Dezember 2017

Neuer Rekordpreis

29.03.2010 21:50

Superman-Comic für 1,1 Millionen Euro versteigert

Neuer Rekordpreis für ein Comic-Heft: Eine äußerst seltene Ausgabe des ersten Superman-Comics hat am Montag für 1,5 Millionen Dollar (umgerechnet rund 1,1 Millionen Euro) den Besitzer gewechselt. Das "Action Comic No. 1", das als "Heiliger Gral" der Comics gilt, wurde bei einer Online-Auktion von ComicConnect.com versteigert.

Das Heftchen aus dem Jahr 1938 wurde von einem privaten Sammler verkauft und von einem "Hardcore-Comic-Fan" erworben, wie Stephen Fishler von ComicConnect.com erklärte.

Das Cover des teuren Hefts zeigt den Superhelden in seiner klassischen rot-blauen Arbeitsmontur, wie er vor den Augen entsetzt davonlaufender Zuschauer einen grünen Wagen durch die Gegend schleudert.

Der Rekordpreis für einen Comic ist damit bereits zum dritten Mal in diesem Jahr geknackt worden. Im Februar wurde ebenfalls eine Superman-Erstausgabe für eine Million Dollar versteigert. Nur drei Tage später erzielte ein Heft mit dem ersten Auftritt von Batman 1,075 Millionen Dollar (Bericht in der Infobox).

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden