Sa, 21. April 2018

Gute Gene

31.01.2018 15:14

Reese Witherspoons schöne Tochter startet durch

Ava Witherspoon ist ihrer berühmten Mama wie aus dem Gesicht geschnitten. Da war es nur eine Frage der Zeit, dass die hübsche 18-Jährige als Model Karriere macht. Der erste Schritt in die richtige Richtung ist schon mal gemacht: Für das Modelabel Rodarte zeigt sich Reese Witherspoons Älteste jetzt schön wie eine Elfe.

"Frauen, die uns inspirieren" heißt das Motto der aktuellen Werbekampagne des Modelabels Rodarte. Heimlicher Star der Bilderstrecke ist - neben dem Babybauch von Kirsten Dunst - Reese Witherspoons Tochter Ava.

Die 18-Jährige, die die guten Gene ihrer berühmten Mutter geerbt hat, trägt dabei ein romantisches pinkes Tüllkleid mit zartem Blumenschmuck und Spitzenhandschuhen sowie ein weißes Kleid mit plakativen Blüten und einem Sonnenschirm. Die Fotos postete Ava selbst auf Instagram und schrieb dazu: "Danke an das einzigartige Rodarte-Label für die Gelegenheit, mich verkleiden zu dürfen und die Kreativität von Frauen zu unterstützen."

Da ist wohl nicht nur die Mama, sondern auch Papa Ryan Philippe mächtig stolz ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden