Fr, 24. November 2017

Endlich zu dritt

18.09.2009 10:41

Heigl veröffentlicht erstes Foto der kleinen Naleigh

Katherine Heigl teilt ihr Mutterglück mit der ganzen Welt. Die US-Schauspielerin und ihr Mann Josh Kelley haben ein Foto ihrer entzückenden Adoptivtochter Nancy Leigh veröffentlicht. Zärtlich schmiegen sich die jungen Eltern an ihre Kleine, die den Spitznamen Naleigh bekommen hat.

Das kleine Waisenmädchen habe laut Heigl "spezielle Bedürfnisse". Das sei auch der Grund, warum die koreanischen Behörden die Adoption schneller bewilligt hätten und sie die kleine Naleigh relativ bald zu sich in die USA holen durfte.

Der "Grey's Anatomy"-Star, der sich eine Auszeit bei der Serie genommen hat, um sich um den Neuankömmling zu kümmern, war sich schon lange sicher, dass sie ein Kind adoptieren würde. Ein koreanisches Kind sei es deshalb, weil auch ihre Adoptiv-Schwester aus dem Land kommt.

Heigl fühlt sich mit der Kleinen seit ihrer Geburt verbunden: "Sie wurde im November, einen Tag vor meinem Geburtstag, geboren", erzählte die Schauspielerin, die am 24. November Geburtstag hat und verriet auch: "Ich nenne sie nach meiner Mutter und meiner Schwester – Nancy und Leigh oder kurz Naleigh."

Um das Kind adoptieren zu dürfen, hätten sie und ihr Mann ein 40-seitiges Dokument ausfüllen müssen, in dem sie "super-, super-detailiert" angeben mussten, welche Menschen sie seien. "Was wir erwarten, wenn wir ein Kind aufziehen. Welche erzieherischen Ideen wir haben und wie wir selbst aufgezogen wurden." Man habe einfach alles von ihnen wissen wollen.

Fotos: AP (1), Viennareport (1)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden