Sa, 21. Oktober 2017

Packt gerne an

28.09.2008 13:55

Bette Midlers reinigt in ihrer Freizeit Stadtparks

Die quirlige amerikanische Sängerin und Schauspielerin Bette Midler ("Club der Teufelinnen") geht einem ungewöhnlichen Freizeitspaß nach: "Stadtreinigung - das ist mein Hobby", verriet die 62-Jährige dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Anstatt sich zu entspannen, kümmere sie sich lieber darum, in ihrer Wahlheimat New York Parks sauberzumachen.

Manchmal arbeite sie aber auch in ihrem eigenen Garten. "Ich baue Tomaten, Melanzani und Zwiebeln an, und mein Mann muss das Zeug dann kochen", sagte die für ihren unverblümten Humor bekannte Komödiantin, die als eine der besten Entertainerinnen der USA gilt.

Midler ist seit nahezu 25 Jahren mit dem Schauspieler Martin von Haselberg verheiratet - nach eigener Aussage glücklich: "Martin und ich haben eines Tages beschlossen, dass wir uns zu sehr lieben, um uns zu streiten", sagte sie der "Süddeutschen Zeitung" vom Wochenende. So schüttle ihr Mann nur noch leise den Kopf, wenn sie Unsinn rede. "Ich sehe das dann manchmal ... durch ein Fenster! Oder im Spiegel!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).