„Linie nicht gewöhnt“

„Bella Ornella“ kommt im Privatjet angeflogen

Ornella Muti, Richard Lugners Begleitung am Wiener Opernball am Donnerstag, wird am Dienstagnachmittag im Privatjet von Italien nach Österreich reisen. „Sie ist Linienflüge nicht gewöhnt“, ließ Lugner wissen. „Es ist zwar teuer genug, aber was bleibt mir übrig?“ 

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.