Person

Eliud Kipchoge

Beschreibung
Eliud Kipchoge (* 5. November 1984 in Kapsisiywa bei Kapsabet) ist ein kenianischer Langstreckenläufer aus dem Volk der Nandi. Er ist Weltmeister im 5000-Meter-Lauf und Olympiasieger im Marathonlauf. Im September 2018 gewann er den Berlin-Marathon und stellte mit seiner Siegerzeit von 2:01:39 h einen Weltrekord auf. Am 12. Oktober 2019 lief er in Wien bei seinem zweiten derartigen Rekordversuch als erster Mensch die Marathondistanz in weniger als zwei Stunden; die Leistung gilt aber wegen der fehlenden Wettkampfbedingungen nicht als Weltrekord.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Themen finden

Top Themen

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.