REZEPT
Tagliatelle mit Steinpilzen
EINFACH
20 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Diese einfache und doch so wirkungsvolle Kombination erfreut sich allgemeiner Beliebtheit, nicht nur in Italien, wo Steinpilze wegen ihrer massigen Statur „funghi porcini“ heißen. Man braucht dafür nichts weiter als breite Bandnudeln mit ordentlichem Biss, dazu die edlen Pilze, deren köstliches Waldbodenaroma durch ein wenig Knoblauch, Schalotte und Weißwein unterstützt wird. Obers bindet die Mischung harmonisch zusammen.

Zunächst die frischen Steinpilze mit einem Messer putzen (ohne Wasser) und dann in mundgerechte Stücke schneiden.

Die gewürfelte Schalotte in etwas Öl in einer Pfanne anschwitzen, nach 1-2 Minuten die Pilze dazugeben und kurz mitdünsten. Anschließend mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Die Flüssigkeit etwas reduzieren lassen.

Nun das Schlagobers sowie die gehackte Petersilie hinzufügen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, gut umrühren.

Währenddessen die Tagliatelle nach Packungsanleitung in einem Topf mit Salzwasser al dente kochen. 

Abseihen und mit der Steinpilz-Sauce anrichten. Eventuell noch mit frisch geriebenen Parmesan servieren. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
500
g
frische Steinpilze
200
g
Tagliatelle
1
Stk
Schalotte (geschält und gewürfelt)
1
Schuss
Weißwein (trocken)
200
ml
Schlagobers (flüssig)
Etwas
Petersilie (frisch gehackt)
Etwas
Parmesan (gerieben)
Etwas
Salz
Etwas
Pfeffer
2
EL
Butter
1
Z
Knoblauch (geschält)
Etwas
Öl (zum Anbraten)
KATEGORIEN
Hauptspeisen
ALLERGENE
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol