REZEPT
Cake-Pops mit essbaren Konfetti
EINFACH
65 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Konfetti dürfen im Fasching nicht fehlen. Umso besser, wenn man diese sogar vernaschen kann.
Achtung: Für dieses Rezept wird eine Cake-Pop-Backform benötigt. Andernfalls kann der Teig auch mit den Händen zu Kugeln geformt werden. 

Zuerst die Butter in einem kleinen Topf zerlassen, währenddessen den Backofen auf ca. 180° C vorheizen. 

Dann das Ei, den Kristallzucker, den Vanillezucker und eine Prise Salz schaumig rühren. Das Backpulver mit dem Mehl verrühren und zu der Ei-Zucker-Masse geben. 

Die flüssige Butter und das  Joghurt ebenfalls gut unterrühren. 

Die Cake-Pop-Backform mit etwa zwei Teelöffeln Teigmasse befüllen und anschließend den Deckel draufsetzen. Auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten lang backen. 

Nach dem Backen die Form kurz auskühlen lassen und erst dann den Deckel der Cake-Pop-Backform abnehmen. 

Für die Deko die Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen lassen. Cake-Pop-Stiele oder einfache Holzstäbchen etwa 1 cm tief eintauchen, in die Cake-Pops stecken und diese 15 Minuten kühlen.

Zum Schluss die Cake-Pops einzeln in die Schokoladen-Kouvertüre tauchen und mit essbaren Dekor-Konfetti bestreuen. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
30
g
Butter
1
Stk
Ei
50
g
Kristallzucker
1
Pkg
Vanillezucker
1
Prise
Salz
90
g
Mehl
0.25
TL
Backpulver
1
EL
Naturjoghurt
75
g
Kuvertüre/Kochschokolade dunkel
2
EL
Milch
200
g
Staubzucker
Etwas
Konfetti (essbar)
16
Stk
Cake-Pop-Stiele (oder Holzstäbchen)
KATEGORIEN
Backen & Süßspeisen
Sonstige Feiertage
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.