Das freie Wort

Pensionsunterschiede

Die unterschiedliche Pensionshöhe ergibt sich nicht nur aus der Tatsache, dass viele Frauen Teilzeit arbeiten, sondern auch dadurch, dass Frauen wesentlich weniger Gehalt bekommen als Männer. Es wäre wirklich an der Zeit, politisch etwas zu verändern. Aber mit dem Genderwahn ist den Frauen nicht geholfen. Das sollte selbst der rot/grünen Frauenbewegung inzwischen klar geworden sein. Statt zu gendern sollte man sich lieber überlegen, wie man den vielen Frauen, die ihre alten und kranken Familienmitglieder zu Hause unentgeltlich pflegen oder alleinerziehend sind, unter die Arme greifen kann, damit sie nicht in der Pension am Hungertuch nagen müssen.

Friederike Miltner, Wien
Erschienen am Do, 5.8.2021

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Weitere Leserbriefe
27. September 2021
  • Wir sind es, die versagen!

    Sehr gerne wird derzeit von allen Seiten die Politik für die uns tagtäglich aufregenden Unzulänglichkeiten im Zusammenhang mit der 4. Covid-Welle ...
    Martin Krämer
    mehr
  • „Mehr im Börsel“ der Energiekonzerne

    Mit dem bereits angekündigten Preisschub bei den Energiekosten wird es wohl wieder „mehr im Börsel“ der Konzerne geben. Bei uns sind das Betriebe im ...
    Heinrich Nowak
    mehr
  • Durch alle Gesellschaftsschichten

    An den zahlreichen Leserbriefen im ,,freien Wort“ der Krone kann man erkennen, dass dieses Medium von jeder Gesellschaftsschicht gelesen und auch ...
    Josef Pratsch
    mehr
  • Großes Versprechen – und was wurde daraus?

    Unser Bundeskanzler, aber auch viele seiner Experten, oder besser, Virologen, Mathematiker, Simulationsforscher und viele Berater sagten heuer, als ...
    Helga Marsteurer
    mehr
  • Lauter Häuptlinge, keine Indianer

    Viele Jahrzehnte lang war man hochangesehen und wurde respektiert, wenn man die Matura schaffte und ein Studium abschloss. Lehrlinge, Handwerker, na ...
    Regina Gerold
    mehr
  • EU-Klimapaket: Fit for 55

    Um die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, sollen bis 2030 55 Prozent der CO2-Emissionen eingespart und bis 2050 gar kein CO2 mehr in die ...
    Mag. Anton Bürger
    mehr
  • Klimaneutralität 2040

    Die EU erwartet bis 2050 die Erreichung der Klimaneutralität. Klimaministerin Gewessler von der grünen Minipartei sieht Österreich als ...
    Klaus Wögerer
    mehr
  • 90. Geburtstag von Freddy Quinn

    Heute, am 27. September 2021, begeht Freddy Quinn – Sänger, Schauspieler, Artist und vieles mehr – seinen 90. Geburtstag. Anlass genug, um das ...
    Eva Schartner
    mehr
  • Junge, komm bald wieder!

    Am 27. 9. 1931 wurde Freddy Quinn geboren und feiert jetzt in Wien seinen 90. Geburtstag! Was Freddy Quinn gesungen und zu Evergreens gemacht hat, ...
    Otto Ohrmeier
    mehr
  • Alle Gute zum 90er!

    Franz Eugen Helmut Manfred Nidl – wir kennen diesen Mann unter dem Namen Freddy Quinn – feiert heute seinen 90. Geburtstag. Der geborene Österreicher ...
    Werner Schupfer
    mehr
  • Straßenmaut – bitte Logik einschalten

    Wenn ich in den letzten Tagen lese, dass man jetzt wirklich über die flächendeckende Straßenmaut (erst einmal für Lkw) auf allen österreichischen ...
    Ing. Josef Cervicek
    mehr
  • Kindergarten im Parlament

    Jetzt entzieht Karl Nehammer Herbert Kickl das „Du-Wort“. Manchmal fragt man sich ernsthaft, ob unsere Volksvertreter Erwachsene sind, so wie sie ...
    Oliver-Helmut Gerstbauer
    mehr
27. September 2021
Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol