22.12.2007 17:27 |

Tödlicher Unfall

Steirer von umstürzenden Bäumen erschlagen

Ein 56 Jahre alter steirischer Landwirt ist am Samstagvormittag bei einem Arbeitsunfall in einem Waldstück westlich von Graz ums Leben gekommen. Der Mann hätte gefällte Bäume mit Seilen sichern sollen, war aber von den umstürzenden Stämmen getroffen worden, wie die Sicherheitsdirektion Steiermark mitteilte.

Der 56-jährige Landwirt aus Hitzendorf (Bezirk Graz-Umgebung) hatte am Samstag gemeinsam mit Kollegen Holzschlägerungsarbeiten in einem Wald in Rohrbach durchgeführt. Gegen 10.45 Uhr wollten die Männer zwei 30 bis 35 Meter lange Bäume umschneiden, die sich ineinander verkeilt hatten. Die Stämme wurden mit Stahlseilen gesichert, um sie mittels Traktorseilwinden in die richtige Fallrichtung zu bringen.

Die Bäume fielen aber trotz der Sicherung in die Richtung, wo der Landwirt eine Seilwinde bediente. Der 56-Jährige wollte noch weglaufen, wurde aber von den umstürzenden Bäumen getroffen. Die Erstversorgung wurde vom alarmierten Notarzt und dem Roten Kreuz durchgeführt. Der Mann erlag aber noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen, so die Polizeiinspektion Hitzendorf.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol