19.09.2007 00:30 |

Gute Muttermilch

Stillen laut Studie gut für Karriere des Kindes

Das Stillen mit Muttermilch scheint für Kinder eine noch wichtigere Rolle zu spielen, als bisher bekannt war: Sie kann, wie britische Forscher jetzt in einer Studie mit 1.414 Menschen herausgefunden haben, nicht nur die Gesundheit des Kindes fördern, sondern auch dessen spätere Karriere. Demnach erklommen 58 Prozent der gestillten Säuglinge später eine höhere soziale Position als ihre Eltern, während das von den Flaschenkindern nur 50 Prozent schafften.

Zudem seien die beruflichen Chancen umso größer gewesen, je länger gestillt worden sei. Das schreibt das Magazin "Psychologie heute", das die Studie in seiner Oktoberausgabe vorstellt. Dabei hätten sich die Unterschiede sogar innerhalb der Familien gezeigt: Ein Kind, das die Brust bekam, kletterte demnach in der Karriereleiter eher nach oben als die mit Flaschen versorgten Geschwister.

Die Ausgangsdaten entnahmen die Forscher der sogenannten britischen Boyd-Orr-Kohorte, in der von 1937 bis 1939 die Ernährungssituation von Kindern erfasst wurde. Rund 60 Jahre später ermittelte ein Team um Richard Martin von der Universität Bristol den Sozialstatus der damals untersuchten Kinder.

Ein Grund für den Unterschied könnten langkettige Polyenfettsäuren in der Muttermilch sein, die zur Hirnentwicklung des Babys beitragen, vermuten die Forscher.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol