10.09.2007 14:39 |

Las-Vegas-Attraktion

"Master Chief" ist erste Game-Figur aus Wachs

Der "Master Chief" aus der Videospielreihe "Halo" von Microsoft ist als erste Game-Figur ins Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds aufgenommen worden. Der überlebensgroße Soldat der Zukunft ist seit dem Wochenende in der US-Glücksspielmetropole Las Vegas zu bewundern.

Obwohl der Figur kein lebendiges Modell Vorbild stand, verbrachte ein zehnköpfiges Team ganze 892 Stunden mit der Fertigung des Wachsmodells. Der Master Chief ist über zwei Meter groß und wiegt stolze 125 Kilogramm. Fans finden den Videospiel-Helden - "Halo 3" soll Ende September erscheinen - im Eingangsbereich des Wachsfigurenkabinetts.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol