Prozess

Anklage nach Bluttat an Gastwirtin

Im Herbst soll der Steyrer Arno Reiter (43) vor Gericht stehen, die Anklage lautet auf Mord. An seiner zweiten Ehefrau Kornelia (47), einer Gastwirtin, die er gefesselt und erdrosselt haben soll. Sein Verteidiger allerdings erhebt Einspruch: Nur Totschlag, das Opfer habe dem Täter das Leben zur Hölle gemacht.

Anwalt Dr. Hubert Niedermayr aus Steyr erfuhr von Arno Reiter (für ihn gilt die Unschuldsvermutung), was ihn zur Bluttat am 17. Jänner 2007 getrieben hatte: Nach seiner Entlassung aus der Strafanstalt Garsten hatte er Kornelia kennen gelernt, geheiratet – und ein trauriges Leben geführt. Seine Ehefrau soll ihn beschimpft, beleidigt und gedemütigt haben, auch vor den Gästen im Lokal. Sogar dann noch, als sie nach einem Sturz bettlägerig war und vom Ehemann gepflegt wurde. Das will der Verteidiger durch Zeugen auch vor Gericht beweisen. „Die Emotionen haben sich über Monate aufgestaut, dazu kamen auch Alkohol und Medikamente.“

Die Staatsanwaltschaft beantragt außerdem die Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher, auch das will Niedermayr beeinspruchen. Der Geschwornenprozess soll im Herbst stattfinden.

 

Foto: Horst Einöder

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol