Di, 11. Dezember 2018

Ihr Mäderl ist da

29.06.2007 17:05

Boxenluder Katie Price ist wieder Mama geworden

Skandal-Nudel Katie Price ist zum dritten Mal Mutter geworden. Das unter dem Namen „Jordan“ bekannt gewordene Model brachte am Freitag um 08.45 Uhr in der Portland-Klinik in London per Kaiserschnitt ein Mädchen zur Welt. Es ist ihre erste Tochter. Die 29-Jährige hat bereits einen Sohn mit Musiker Peter André und einen Sohn aus einer Affäre mit dem Fußballer Dwight Yorke.

Ein Sprecher des Promi-Paares gab bekannt, dass Mutter und Kind wohlauf und glücklich sind und die nächsten Tage noch im Spital verbringen werden. Die Kleine wog bei der Geburt 2780 Gramm und hat noch keinen Namen.

Rosa Sachen für die Mini-Katie
Schon vor der Geburt hat Price verraten, dass sie sich besonders über eine Tochter freut und kündigte an: “Ich werde viele rosa Sachen kaufen und ihr Zimmer mädchenhaft einrichten.“

Price und André sind seit September 2004 verheiratet. Das erste gemeinsame Kind Junior kam im Juni 2005 zur Welt.

Aktuelle Schlagzeilen
Zweite deutsche Liga
Bochum unterlag St. Pauli trotz Hinterseer-Tor 1:3
Fußball International
Neues Disziplinproblem
„Skandal-Nudel“ Dembélé verschläft Barca-Training!
Fußball International
Champions League
Liverpools Klopp beschwört „Geister von Anfield“!
Fußball International
„Brauchen Knipser!“
Rapid: Wieso funktionieren die Stürmer hier nicht?
Fußball National
50-Jahr-Jubiläum
Hausbau mit Ytong - immer ein Gewinn!
Bauen & Wohnen
Ermittlung gegen Ärzte
Hätte Italo-Fußballer Astori nicht sterben müssen?
Fußball International
Steine und Holzstücke
Drei Asylwerber ließen Zug beinahe entgleisen
Oberösterreich
„Nieder mit Regierung“
Sozialistische Jugend: Auf Linie mit „Gelbwesten“
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.