16.01.2007 12:39 |

Glücksbaum

Bananenbaum sagt die Lottozahlen voraus

Hunderte Menschen sind in den vergangenen Wochen aus ganz Thailand auf die Insel Koh Sireh bei Phuket gereist, um sich von einem Bananenbaum zum großen Glück verhelfen zu lassen. Angeblich hat die Pflanze magische Kräfte, die sie die Lottozahlen voraussagen lassen...

Die pilgernden Glücksritter gehen immer nach demselben Ritual vor: Sie reiben den Stamm des Baumes mit Wasser und einem bestimmten Pulver ein, danach heißt es warten, bis die Mischung getrocknet ist. Mit mehr oder weniger Fantasie lassen sich dann angeblich Zahlen auf dem Stamm erkennen...

Dutzende Menschen haben sich in der Zwischenzeit bei verschiedenen lokalen Medien gemeldet und behauptet, dass sie mit den Zahlen, die ihnen die Pflanze verraten hat, satte Lottogewinne einstreiften.

Ganz sicher Gewinne einfahren werden jedenfalls jene findigen Einheimischen, die in der Umgebung des angeblichen Wunderbaumes Getränke und Snacks verkaufen, denn täglich pilgern bis zu 200 Menschen dorthin. Kritische Geister können diesem Hokuspokus rein gar nichts abgewinnen und sind fest davon überzeugt, dass es sich um gezielte Maßnahmen handelt, die den Tourismus auf Koh Sireh ankurbeln sollen.

Symbolbild

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol