22.12.2017 14:49 |

Spendenaktion

Drei Herzenswünsche ans Christkind

Morgen ist Weihnachten. Dann wird das Christkind wieder unter vielen Tiroler Christbäumen tolle Geschenke legen. Doch nicht in jedem Haushalt ist dies selbstverständlich, wie etwa bei den drei behinderten Tirolern Richard, Jakob und David. Damit sich auch ihr Herzenswunsch erfüllt, wurde ein Spendenkonto eingerichtet.

Richard wohnt in einer Wohngemeinschaft des Diakoniewerks in Kirchbichl. Er leidet an Tetraplegie - einer Form der Querschnittslähmung, bei der Beine und Arme betroffen sind. Daher sitzt er auch im Rollstuhl. Der Tiroler verbringt gerne Zeit in der frischen Luft und damit er die Gegend noch besser erkunden kann, wünscht er sich einen "Rollfiets", ein Rollstuhl-Fahrrad. Das Rad wird dabei von einer Person gefahren und der Rollstuhl, in dem Richard Platz nehmen kann, ist an das Rad angekoppelt.

Zweiter Wunsch: Verstellbarer Kinderhochstuhl

Der einjährige Jakob wird im forKIDS Therapiezentrum in Kitzbühel begleitet. Wegen seiner schweren Beeinträchtigung kann er sich nicht aufrichten und seinen Kopf über einen längeren Zeitraum halten. Das Essen in aufrechter Position ist daher nicht möglich. Ein verstellbarer Kinderhochstuhl wäre eine große Erleichterung. Jakob könnte dadurch beim Essen mit der Familie am Tisch sitzen.

Dritter Wunsch: Kugeldecke

David leidet an einer Intelligenzminderung sowie an einer Verhaltensstörung. Auch er lebt in einer Wohngemeinschaft in Kirchbichl. Oft fällt es ihm schwer, sich zu konzentrieren. Außerdem kann er seine Emotionen kaum kontrollieren. Die Folge davon ist, dass er sich nicht entspannen und nur schwer einschlafen kann. Sein Herzenswunsch ist eine Decke, in der verschiedene Kunststoffkugeln eingearbeitet sind. Die Kugeln üben einen sanften Druck auf den Körper aus, stimulieren die Wahrnehmung und wirken beruhigend.

Offizielles Spendenkonto

Für all jene "Krone"-Leser, die den Tirolern helfen wollen, hat das Diakoniewerk ein Spendenkonto bei der Allgemeinen Sparkasse Oberösterreich eingerichtet. IBAN: AT82 2032 0000 0025 7700. Betreff entweder "Tirol Richard", "Tirol Jakob" oder "Tirol David". Vielen Dank!

Jasmin Steiner, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen