So, 24. Juni 2018

Luxus für Serienfans

05.12.2017 12:12

"Game of Thrones"-Taschen um 9000 Dollar

Die Erfolgsserie "Game of Thrones" von HBO inspiriert die ganze Welt und auch die Designer kommen nicht an der unvergleichlichen Optik vorbei. Ob Alexander McQueen oder Dolce & Gabbana - das Mittelalter ist omnipräsent.

Das belgische Label "Delvaux" hat sich besonders hinreißen lassen und stellt eine eigene Handtaschen-Kollektion im Stil von Westeros und Co. vor.

"Iron Shield" von Jamie Lannister inspiriert
Die Stücke sind aus Leder und tragen Namen wie "Iron Shield". Das Modell wurde angeblich von der Figur des Jamie Lannister inspiriert.

Allerdings sind die Taschen nicht ganz billig: Von 5000 bis 9000 Dollar rangieren die Preise.

Von "Game of Thrones"-Liebe getroffen
Christina Zeller, Art Director bei "Delvaux", erklärt gegenüber der amerikanischen "Vogue": "Ich war schon immer ein Mittelalter-Fan, auch wegen der reich verzierten Kleider. Ich wollte das schon immer für meine Arbeit nutzen. Als mich dann die 'Game of Thrones'-Liebe traf, war mir klar, dass der Zeitpunkt gekommen war." Ihre Lieblingsfigur ist Emilia Clarkes Daenerys Targaryen.

Vielleicht können die Taschen über die Trauer der "Game of Thrones"-Fans hinweghelfen, denn die müssen sich bis zur nächsten Staffel noch etwas gedulden. Jason Momoa hat gerade verraten, dass diese "unglaublich" werde. Obwohl er nicht länger zum Cast gehört, stattete der Schauspieler dem Showset einen Besuch ab und war daraufhin tief beeindruckt von dem, was er sah.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.