Fr, 26. April 2019
01.12.2017 09:24

Gerüchteküche

Steht Kabelanbieter UPC vor dem Verkauf?

Der britische Fernseh- und Breitbandanbieter Liberty Global prüft Medienberichten zufolge einen Verkauf des heimischen Kabelnetzbetreibers UPC. Auch das Schweizer Geschäft stehe laut Insidern zur Disposition, berichtete der britische "Telegraph" am Donnerstag. Dadurch soll der Weg für eine mögliche Fusion mit Vodafone geebnet werden.

UPC Österreich wollte sich zu den Gerüchten nicht äußern. "Das sind Spekulationen, die wir nicht kommentieren", hieß es aus dem Unternehmen gegenüber österreichischen Online-Medien.

UPC ist vor allem in Österreichs Ballungsräumen populär und hat laut eigenen Angaben mehr als zwei Millionen Privat- und Geschäftskunden. Das Unternehmen beschäftigt 2500 Mitarbeiter.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Unfassbare Summe
ManUnited-Star: 87.000 € für einen Ballkontakt
Fußball International
Böse Gerüchte
„Miss Vienna“: Muss Siegerin Titel wieder abgeben?
Video Stars & Society
Musikpreise verliehen
Amadeus Awards: EAV und Josh. Gewinner des Abends
Video Musik
Chaos bei Stadl-Paura
Kurios: Mayrleb-Rücktritt nach wenigen Stunden!
Fußball National
Strafstoß im Video
Torwart überlistet: Frechster Elfer aller Zeiten?
Video Fußball
Infektionen
Sex mit bösen Folgen
Gesund & Fit
Kommt deutscher Coach?
Austria: „Fußball-Wunder“ - oder Millionen weg!
Fußball National

Newsletter