Fr, 16. November 2018

Hamann poltert

27.11.2017 08:31

Sky-Experte: "So ist Peter Stöger nicht geholfen"

"Schlechter kann's ja nicht werden!" Sky-Experte Dietmar Hamann schoss am Sonntag nach der 0:2-Niederlage Kölns gegen Hertha BSC (Stögers Reaktion im Video oben) scharf in Richtung FC. Er meint, der Klub müsse reagieren - und letztlich auch Cheftrainer Peter Stöger absetzen.

"Wenn der Verein erklärt, so weiter zu machen wie bisher, fehlt mir das Verständnis. Man muss ja auch den Fans zeigen, alles zu probieren, um da unten rauszukommen", erklärte Haman gewohnt spitzzüngig: "So aber ist dem Klub nicht geholfen, und so ist auch Peter Stöger nicht geholfen. Wenn man ernsthaft glaubt, dass die Mannschaft in der jetzigen Form noch da unten rauskommt, muss man in der Klubführung einmal die Scheuklappen ablegen."

Gruselige Bilanz
Tatsächlich mutet Kölns derzeitige Bilanz geradezu gruselig an. Elf von 13 Bundesligaspielen wurden verloren, die Mannschaft steht mit zwei Punkten am Tabellenende. Dennoch hatten die Klubbosse zuletzt stets beteuert, an Stöger als Cheftrainer festhalten zu wollen - offenbar sehr zum Unverständnis von Sky-Experte Didi Hamann. Stöger selbst schloss nach der Niederlage gegen Hertha jedenfalls erneut aus, dass er selbst das Handtuch werfen werde. "Da könnt ihr mich jede Woche fragen. Da könnt ihr auch denken, dass ich nicht ganz dicht bin", erklärte er gegenüber Journalisten.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Gruppensieg möglich
Siegestor in Minute 93! Kroatien schlägt Spanien
Fußball International
3:0-Testspielsieg
Starke Deutsche lassen Russland keine Chance
Fußball International
Test in Dublin
Österreich-Gegner Nordirland holt 0:0 gegen Irland
Fußball International
0:0 gegen Bosnien
Ausgeträumt! Österreich für Gruppensieg zu harmlos
Fußball International
Guatemala chancenlos
Dabbur-Doppelpack bei 7:0-Sieg von Herzogs Israel
Fußball International
Vor Ländermatch
Pyro-Marsch! Bosnien-Fans zündeln in Wiener City
Fußball International
„Nicht zu akzeptieren“
Ohrfeige kostet Ribery und Robben Sport-Bambi
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.