Do, 16. August 2018

"3 Tage in Quiberon"

21.08.2017 14:08

Marie Bäumer wird Romy Schneider spielen

Dass Marie Bäumer der großen Romy Schneider (†43) zum Verwechseln ähnlich sieht, hat die Schauspielerin schon oft gehört. Doch in die Rolle zu schlüpfen schlug sie bislang immer aus. Die 48-Jährige, die 2007 als Buhlschaft in Salzburg für Furore sorgte, meinte in der Vergangenheit in einem "Bild"-Interview: "Es ist die Rolle, die ich niemals spielen werde. Ich finde es anmaßend. Schneider ist eine Legende."

Diese Aussage hat jetzt wohl keine Gültigkeit mehr für die Grimme-Preisträgerin - die Dinge haben sich geändert. Die Produzenten haben die Mutter eines Sohnes mit ihrem Konzept überzeugt. Oder Bäumer, sie lebt wie Schneider zu Lebzeiten in Frankreich, ist nun in die Rolle, die für sie früher wie eine Bedrohung gewirkt haben soll, hineingewachsen.

Für "3 Tage in Quiberon" verwandelt sich Marie nun doch in Romy, wie jetzt bekannt wurde. Der Kinofilm zeigt den Lebensabschnitt der Legende kurz vor ihrem Tod, als sie sich 1981 in ein Sanatorium in Südfrankreich einweisen ließ. Nach dem Verlust ihrer Niere aufgrund ihrer Alkohol- und Medikamentensucht versuchte sie sich dort wieder zu erholen. Auch wollte sich Romy damals von ihrem ungeliebten Sissi-Image lossagen und gab ihr letztes großes Interview dem "Stern".

Übrigens ist noch eine Buhlschaft mit von der Partie: Birgit Minichmayr. Sie wird 2018 in dem Drama, das eine emotionale Achterbahn verspricht, als Hilde Fritsch zu sehen sein.

Adabei Lisa Bachmann, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Europa-League-Quali
LIVE: Wendet Rapid das blamable EL-Aus noch ab?
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International
Europa-League-Quali
Mega-Blamage! Sturm geht in Larnaka mit 0:5 unter
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.