Di, 21. August 2018

Tipps vom Profi

01.08.2017 18:42

Wenn es beim Biken zwickt

Egal, ob Mountainbiker, Downhiller oder Genussradler: Wer kennt das nicht, wenn sich während der Biketour die Muskulatur verspannt. Doch es gibt Abhilfe.

Geht’s ums Verspannungen, Haltung und die richtige Ergonomie auf dem Fahrrad, dann ist die Veldenerin Yvette Tyl die Spezialistin schlechthin. Die begeisterte Mountainbikerin - die regelmäßig mit ihrem Mann und dem Fahrrad zur Arbeit pendelt - ist ausgebildete Personal-Trainerin und betreibt gemeinsam mit ihrem Ehemann Christian das auf Fahrräder spezialisierte Sportfachgeschäft "tyl4sports" in Villach.

Für die "Berg Krone" hat Yvette ein paar Auflockerungs- und Dehnungsübungen zusammengestellt, denn die Expertin weiß, dass es gar keinen Spaß mehr auf dem Fahrrad macht und der Sitzkomfort sowie die Ergonomie leiden, wenn sich während der Fahrt plötzlich die Beinmuskulatur und der restliche Körper verspannen.

Tyl: "Natürlich schafft man trotz dieser Schmerzen und des Ziehens noch so manchen Kilometer, aber spätestens wenn’s dann wirklich zu brennen beginnt, sollte man innehalten, eine Pause einlegen und diese mit einigen kurzen Dehn- und Lockerungsübungen ausfüllen."

Wer öfter unter solchen Problemen leidet, der sollte den Fachhändler prüfen lassen, ob das Fahrrad wirklich passend eingestellt ist.

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.