03.07.2017 18:44 |

Tour de France

Weltmeister Sagan gewinnt Etappe im Bergauf-Sprint

Der amtierende Weltmeister Peter Sagan hat sich am Montag den Etappensieg auf dem dritten Teilstück der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt gesichert. Der Slowake setzte sich nach 212,5 km von Verviers in Belgien nach Longwy im ansteigenden Zielsprint vor dem Australier Michael Matthews und dem Iren Daniel Martin durch und feierte seinen insgesamt achten Tour-Etappensieg.

Keine Änderung gab es an der Spitze der Gesamtwertung. Der Brite Geraint Thomas verteidigte das Gelbe Trikot und liegt nunmehr zwölf Sekunden vor seinem Sky-Teamkollegen und Topfavoriten Chris Froome. Bestplatzierter aus dem rot-weiß-roten Trio war Tour-Veteran Bernhard Eisel als 122. der Tageswertung mit rund drei Minuten Rückstand.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten