Mi, 21. November 2018

Dressed like Reese!

11.05.2017 08:48

Witherspoons Südstaatenstyle jetzt auch bei uns

Oscarpreisträgerin Reese Witherspoon gilt als Stilikone. Jetzt ist ihre kultige Draper-James-Kollektion auch bei uns über einen bekannten Fashion-Onlineshop erhältlich.

Die 41-jährige Schauspielerin hat sich mit dem Mode-Retailer Net-A-Porter zusammengetan, um auf der Onlineplattform ihre Southern-Lifestyle-Marke Draper James zu verkaufen.

Fröhlich-sommerliche Blumen- und Früchteprints
Seit Mai ist dort nun eine 21-teilige Kollektion erhältlich, die aus mit Blumen, Früchten oder Karomustern bedruckten Kleidern, Shorts, Tops, A-Linien-Röcken, Jumpsuits und Strohtaschen besteht. Die Outfits entsprechen ganz dem persönlichen Stil der blonden Schauspielerin.

Über ihren zweiten Karrierezweig neben der Schauspielerei sagt die Darstellerin, die derzeit mit der Serie "Big Little Lies" Erfolge feiert: "Ich freue mich so sehr, die Draper-James-Welt dem NET-A-PORTER-Kunden näher zu bringen. Wir stellen eine Verbindung zum Kunden her mit der Idee, dass Mode nicht nur aus New York oder Los Angeles kommt. Sie stammt aus dem ganzen Land."

Südstaaten-Lebensstil ihrer Kindheit
Die neue Kollektion ist laut der Blondine eine moderne Interpretation des südlichen Lebensstils, von dem sie in ihrer Kindheit und Jugend beeinflusst wurde.

Die in Louisiana geborene Unternehmerin erklärt: "Die Kollektion bietet eine moderne Herangehensweise an den traditionellen Stil des Südens, mit dem ich aufgewachsen bin." Witherspoon hofft darauf, mit ihren Designs bei Frauen weltweit gut anzukommen. Witherspoon gesteht gegenüber der "LA Times": "Ich hoffe, dass Frauen überall die Kleider so sehr lieben wie ich."

Mehr Teile aus Reese Witherspoons Kollektion zum Durchklicken:

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Test-Kracher
Frankreich, Brasilien und Italien gewinnen
Fußball International
Wie Deutsche
ÖFB-Team in Topf 2 und mit Chancen auf das Playoff
Fußball International
Nations League
Pleite! Herzog verpasst mit Israel den Aufstieg
Fußball International
Stimmen zum Spiel
Goldtorschütze Grbic: „Es gibt nichts Schöneres“
Fußball International
Sieg gegen Griechen
Historisch! U21-Team erstmals für EM qualifiziert
Fußball International
„Ich habe überlebt“
Nach Horror-Crash: Flörsch meldet sich zurück
Motorsport
Talk mit Katia Wagner
Hass und Sex - ist das Internet außer Kontrolle?
Video Show Brennpunkt
Wegen Scheich-Deal
Ex-Boss Blatter: „Infantino missbraucht die FIFA“
Fußball International
Rekord-Sponsoring
Sturm beendet Geschäftsjahr mit 350.000 Euro Plus
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.