Mi, 18. Juli 2018

"Direktanbindung"

27.03.2017 09:30

Wer in diesem Haus wohnt, hat's nicht weit zum Zug

Richtig gesehen, der Zug fährt tatsächlich hinein: In der chinesischen Metropole Chongqing fährt die Bahn mitten durch ein Wohnhaus. Die Verkehrsplaner wirkten so dem Platzproblem in der Stadt entgegen.

19 Stockwerke hat das Wohnhaus in der sogannten Mountain City, wie die 29-Millionen-Einwohner-Stadt genannt wird, auf den Etagen sechs bis acht können die Bewohner in den nächsten Zug einsteigen, um zur Arbeit zu fahren.

Die Bewohner des Hauses freut die Direktanbindung - und der Geräuschpegel lässt sich tatsächlich gut aushalten: Die 60 Dezibel sind nicht lauter als ein normales Gespräch.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.