Sa, 21. Juli 2018

Einzigartig

26.10.2006 17:18

Zwillinge mit ungleicher Hautfarbe

In Großbritannien hat eine 27-jährige Frau Zwillinge bekommen, die langsam eine unterschiedliche Hautfarbe entwickeln: der eine schwarz, der andere weiß. Bei der Geburt vor drei Monaten waren die beiden Jungen namens Layton und Kaydon noch kaum zu unterscheiden, wie die - dunkelhäutige - Mutter Kerry Richardson aus der ostenglischen Stadt Middlesbrough der Abendzeitung "Evening Gazette" berichtete.

Inzwischen wird Layton jedoch immer heller und blonder, und sein Bruder immer dunkler.

Das Zwillingspaar stammt aus einer Beziehung, die Richardson mit einem weißen Mann hatte. Ihre eigene Familie stammt aus Nigeria. Das schwarz-weiße Babypaar ist in Middlesbrough längst zum Stadtgespräch geworden. "Überall, wo ich hinkomme, schauen sich die Leute um", berichtete die Mutter. "Ich muss immer wieder erklären, dass es wirklich Zwillinge sind und die beiden tatsächlich dieselben Eltern haben."

Die Chance, dass Paare mit unterschiedlicher Hautfarbe auch Zwillinge mit unterschiedlicher Hautfarbe bekommen, steht nach Angaben von Genetik-Experten bei eins zu einer Million. Layton und Kaydon kamen bereits am 23. Juli zur Welt. Die Eltern haben sich schon vor längerer Zeit getrennt.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.