Mo, 16. Juli 2018

05.10.2006 18:32

Profite auf Kosten von Mensch & Natur?

Das freie Wort

Mit großer Freude habe ich den Artikel von Frau Doris Vettermann "Ein Staudamm, der alles vernichtet" gelesen. Ich habe nun schon mehrmals von diesem zu Recht in der "Krone" als "Wahnsinnsprojekt" bezeichneten Projekts in der Türkei gehört und bin, so wie die "Kronen Zeitung", der Meinung, dass der österreichische Staat (!) keinesfalls im kurdischen Krisengebiet Profite auf Kosten von Natur und Mensch fördern sollte!

Vielen Dank für Ihre objektive und menschliche Berichterstattung, es wäre wünschenswert, in Zukunft öfters Aufdeckungsberichte über zu Unrecht verschwendetes Steuergeld in der "Krone" zu finden.




Dr. Daniel Hofmann, per E-Mail
erschienen am Fr, 6.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.