So, 22. Juli 2018

04.10.2006 16:20

Keine Neuwahlen!

Das freie Wort

Herrn Noch-Bundeskanzler Schüssel sei ins Stammbuch geschrieben, er soll den Bogen bei den Regierungsverhandlungen nicht überspannen und womöglich wieder Neuwahlen provozieren, ihm ist ja sowas zuzutrauen. Er ist ja eigenwillig und nicht für den kleinen Mann, wie es üblich ausgedrückt wird. Eine Neuwahl kostet Geld, und bezahlen muss es das Volk.




Familie Perner, Leonding
erschienen am Do, 5.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.