Mi, 20. Juni 2018

1140 Wien

03.11.2016 14:40

32 Eigentumswohnungen im Trendbezirk

Direkte Naturnähe und Top-Infrastruktur: Bis Mitte 2018 entsteht in Wien-Penzing eine moderne Wohnhausanlagemit insgesamt 32 Eigentumswohnungen.

Beim Thema Wohnen hat sich Penzing in den vergangenen Jahren zu einem regelrechten Trendbezirk entwickelt. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Obwohl der 14. Bezirk im Westen Wiens unmittelbare Naturnähe (Steinhofgründe, Wienerwald) und tolle Freizeitmöglichkeiten bietet, verfügt er gleichzeitig aber auch über eine erstklassige urbane Infrastruktur, Nahversorgung und Verkehrsanbindung.

In den Genuss dieser seltenen und stark nachgefragten Kombination kommen auch die zukünftigen Bewohner eines modernen Wohnprojekts, das der Bauträger Seeste an der Adresse Hütteldorfer Straße 329/Linzer Straße 290 realisiert. Bis Mitte 2018 entstehen hier, im Herzen von Penzing und in direkter Nachbarschaft zum prachtvoll renovierten Baumgartner Casino, insgesamt 32 freifinanzierte Eigentumswohnungen mit Wohnnutzflächen von 40m² bis 140m² bzw. zwei bis fünf Zimmern - wobei alle Einheiten über großzügige private Freiflächen in Form von Garten, Balkon, Terrasse oder Dachterrasse verfügen.

Besonderes Plus: In der derzeitigen Phase vor Baustart (01/2017) besteht noch größtmögliche Flexibilität. Ganz den Bedürfnissen der Käufer entsprechend können Grundrisse zum momentanen Zeitpunkt individuell umgestaltet und Räume oder sogar Wohnungen zusammengelegt werden. Außerdem punktet das Projektmit seiner optimalen Verkehrsanbindung: In nur 100 Metern Entfernung liegen zwei Straßenbahnhaltestellen, auch die U4-Station Ober St. Veit ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Kindergarten, Volksschule, Apotheke und mehrere Supermärkte befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe - zudem ist das Hütteldorfer Bad nur zwei Straßen entfernt.

Informationen:
Angebot: Projekt Wohnen am Baumgartner-Casino-Park in der Hütteldorfer Straße 329/Linzer Straße 290 in 1140Wien; 32 freifinanzierte Eigentumswohnungen mit Wohnnutzflächen von 40m² bis 140m²
Baubeginn: 01/2017
Fertigstellung: Mitte 2018
Ansprechpartner: Sesste Bau AG, Walter Dunkel
Tel: 02236 - 865 068
mail@seeste.at
www.seeste.at

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.