Mi, 23. Jänner 2019

Post von Jeannée

13.10.2016 08:13

Lieber David Alaba, der saudumme Unterschied!

Lieber David Alaba (Teil zwei), Schneckerl Prohaska, unser aller Jahrhundertfußballer, brachte es gestern in der "Krone" zum Aufreger Ihrer angeblichen Party in einem Belgrader Nachtlokal nach der verlorenen Stiefel-Partie gegen die Serben auf den Punkt. (Im Video oben sehen Sie übrigens David Alaba beim lustigen Bierkrügerl-Stemmen).

"Wir hatten es zu unserer Zeit natürlich leichter. Keine Handys, kein Internet - da sind mir einige Fotos erspart geblieben."

Der Punkt, lieber David, ist folgender: Sie spielen in dem wichtigen WM-Quali-Match einen Stiefel zusammen. Kann passieren. Zumal im Mittelfeld. Wo Sie nicht hingehören.

Net sehr gscheit
Danach aber fröhlich ab dafür. Ins Nachtleben der serbischen Metropole. In Handy- und Internetzeiten wie diesen. Disziplinlos? Das auch. Vor allem aber: net sehr gscheit, um nicht zu sagen saudumm.

Schlag ins Gesicht der Fans
Denn selbst wenn da tatsächlich nichts weiter war als ein harmloses Selfie mit zwei serbischen Nachwuchskickern: Ein lachender, lockerer und gelöster Nachtlokal-Alaba in den sozialen Netzwerken nach sooo einem Spiel ist ein Unding, ein Schlag ins Gesicht der Fans.

PS: Wenn ich Schneckerls "Da sind mir einige Fotos erspart geblieben" richtig interpretiere, war er als Spieler auch kein "Engerl". Nur: Darwischt ham s' eahm halt nie. Keine Handys, kein Netz. Das ist der - saudumme - Unterschied.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Ethnische Daten
Rekrutierungs-Affäre: 100.000 Euro Strafe für PSG
Fußball International
Seit Mai ohne Tor
Mario Balotelli wechselt von Nizza zu Marseille
Fußball International
Muskelverletzung
Tottenham wochenlang ohne Dele Alli
Fußball International
Der „Prinz“ ist da
Boateng: „Ich wäre auch nach Barcelona gelaufen“
Fußball International
Flugzeug verschwunden
Guardiola zu Sala-Tragödie: „Wir hoffen noch!“
Fußball International
Kommt aus Finnland
Austria holt 19-jährigen Stürmer Sterling Yateke
Fußball National
2:1 gegen Bahrain
Südkorea zittert sich ins Asien-Cup-Viertelfinale
Fußball International
Verhandlungen stocken
Rapid: Verpflichtung von Maurides geplatzt
Fußball National
Spielplan
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
29.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.