So, 18. November 2018

Erste Liga

15.03.2016 20:27

Liefering schockt Wacker! Leader St. Pölten siegt

Der SKN St. Pölten hat im Aufstiegs-Dreikampf in der Ersten Liga die Tabellenführung ausgebaut (siehe Video oben). Während die Niederösterreicher am Dienstagabend einen 1:0-Auswärtserfolg in Kapfenberg holten, ging der bisherige Zweite Wacker Innsbruck zu Hause gegen den FC Liefering als 1:2-Verlierer vom Spielfeld.

Nach der 23. Runde führt St. Pölten nun vier Zähler vor dem schon Montag siegreich gebliebenen LASK. Wacker ist mit fünf Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter Dritter. In der unteren Tabellenhälfte holte Schlusslicht FAC mit einem 1:0 bei Fixabsteiger Austria Salzburg den dritten Saisonsieg. Der SC Wiener Neustadt setzte sich bei Austria Klagenfurt mit 2:0 durch und rückte auf Platz sechs vor.

Niederösterreicher mit hart erkämpftem 1:0 in Kapfenberg
St. Pöltens Erfolg in Kapfenberg war ein hart erarbeiteter. Den Steirern gelang es, den Tabellenführer nicht wirklich ins Spiel kommen zu lassen. Die Niederösterreicher fanden kaum Mittel, die Abwehr der Hausherren in Verlegenheit zu bringen. Fünf Minuten vor der Pause traf Michael Ambichl per Freistoß nur die Stange, auf der Gegenseite musste SKN-Stürmer Daniel Segovia im eigenen Strafraum klären.

Eine Standardsituation brachte die Elf von Trainer Karl Daxbacher dann dennoch auf Kurs. Aus einer einstudierten Eckball-Variante traf der stark spielende Lukas Thürauer (51.). Kapfenberg antwortete mit wütenden Angriffen, SKN-Keeper Christoph Riegler machte sich bei einem Gollner-Freistoß erfolgreich lang. Im Finish musste Segovia mit Gelb-Rot (82.) vom Feld, der neunte Auswärtssieg der St. Pöltner kam dennoch nicht mehr in Gefahr.

Innsbruck zu Hause weiter ohne Sieg
Wacker sah gegen die Red-Bull-Dependance Liefering von Beginn an schlecht aus. Die Salzburger kombinierten gefällig und nutzten ihre spielerische Überlegenheit durch Joao Pedro (14.) zur frühen Führung. Smail Prevljak hatte bereits zuvor zwei gute Möglichkeiten für die Gäste vorgefunden. Bei Wacker kam der trotz einer Rippenblessur eingelaufene Thomas Pichlmann kaum zur Geltung.

Die Lieferinger setzten nach Seitenwechsel durch David Atanga (52.) weiter nach. Die spielfreudigen Jung-Bullen waren dem dritten Tor dann näher als Wacker dem Anschlusstreffer. Die Innsbrucker schlugen dennoch glücklich zu. Dem eingewechselten Rami Tekir (78.) gelang mit einem zweifach abgefälschten Schuss sein Premierentor in der Liga. Für mehr reichte es bei Wacker nicht mehr. Für die Innsbrucker endete damit das achte Heimspiel in Folge ohne Erfolgserlebnis.

Wiener Neustadt gewinnt mit Schicker in Klagenfurt
Abseits des Titelrennens verschaffte sich Wiener Neustadt im Kampf gegen den Abstieg weiter Luft. Die mit Andreas Schicker in der Start-Elf eingelaufenen Blauweißen siegten in Klagenfurt auch dank eines Blitz-Tores von Christoph Saurer. Der Mittelfeldmann war in der 1. Minute mit dem Oberschenkel erfolgreich. Die Austria rannte dann vergeblich dem Ausgleich hinterher, Torjäger Patrik Eler musste noch dazu mit einer schweren Schienbeinverletzung vom Spielfeld.

Dem nicht genug, schwächten sich die achtplatzierten Kärntner kurz nach der Pause selbst: Dominic Pürcher produzierte einen verhängnisvollen Rückpass, riss Gegenspieler Daniel Maderner nieder und sah zurecht die Rote Karte (49.). Julian Salamon machte kurz vor dem Schlusspfiff (89.) dann alles klar. Klagenfurt ist nun bereits acht Heimspiele ohne vollen Erfolg.

FAC schlägt Austria Salzburg
Der FAC holte in Maxglan indes alle drei Zähler, liegt aber dennoch noch beachtliche 14 Punkte hinter Klagenfurt. Der 18-jährige Maximilian Entrup (29.) schoss bei tief winterlichen Bedingungen den einzigen Treffer der Partie. Die Salzburger vergaben etliche klare Chancen auf den verdienten Ausgleich. Im Finish gelang es aber auch den Floridsdorfern nicht, den Sack endgültig zuzumachen.

Erste Liga, 23. Runde:
Montag
SC Austria Lustenau - LASK Linz 0:2 (0:0)
Reichshofstadion, SR Heiß
Tore: Fabiano (58.), Imbongo (66.)
Gelb-Rote-Karte: Chabbi (86./Foul/Lustenau)

Dienstag
Kapfenberger SV - SKN St. Pölten 0:1 (0:0)
Franz-Fekete-Stadion, SR Muckenhammer
Tor: Thürauer (51.)
Gelb-Rote Karte: Segovia (82./Foul/St. Pölten)

Austria Klagenfurt - SC Wr. Neustadt 0:2 (0:1)
Wörthersee-Stadion, SR Harkam
Tore: Saurer (1.), J. Salamon (89.)
Rote Karte: Pürcher (49./Torraub/Klagenfurt)

Wacker Innsbruck - FC Liefering 1:2 (0:1)
Tivoli-Stadion, SR Kijas
Tore: Tekir (78.) bzw. Prevljak (14.), Atanga (52.)

Austria Salzburg - FAC 0:1 (0:1)
MyPhone-Stadion, SR Trattnig
Tor: Entrup (29.)

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
16.11.
17.11.
23.11.
24.11.
25.11.
Österreich - Regionalliga Ost
FC Stadlau
4:0
SC Neusiedl
SC Parndorf
1:2
SK Rapid Wien II
Österreich - Bundesliga
Admira Wacker
17.00
FK Austria Wien
RZ Pellets WAC
17.00
SV Mattersburg
TSV Hartberg
17.00
FC Salzburg
Österreich - 2. Liga
WSG Wattens
14.30
SV Horn
BW Linz
14.30
SV Lafnitz
SK Austria Klagenfurt
14.30
FC Liefering
Deutschland - Bundesliga
Bayern München
15.30
Fortuna Düsseldorf
Hertha BSC
15.30
1899 Hoffenheim
FC Augsburg
15.30
Eintracht Frankfurt
1. FSV Mainz 05
15.30
Borussia Dortmund
VfL Wolfsburg
15.30
RB Leipzig
FC Schalke 04
18.30
1. FC Nürnberg
England - Premier League
FC Brighton & Hove Albion
16.00
Leicester City
FC Everton
16.00
Cardiff City
FC Fulham
16.00
Southampton FC
Manchester United
16.00
Crystal Palace
FC Watford
16.00
FC Liverpool
West Ham United
16.00
Manchester City
Tottenham Hotspur
18.30
FC Chelsea
Spanien - LaLiga
SD Eibar
13.00
Real Madrid
FC Valencia
16.15
Rayo Vallecano
SD Huesca
18.30
UD Levante
Atletico Madrid
20.45
FC Barcelona
Italien - Serie A
Udinese Calcio
15.00
AS Rom
Juventus Turin
18.00
Spal 2013
Inter Mailand
20.30
Frosinone Calcio
Frankreich - Ligue 1
Paris Saint-Germain
17.00
FC Toulouse
SM Caen
20.00
AS Monaco
Dijon FCO
20.00
FC Girondins Bordeaux
FC Nantes
20.00
SCO Angers
Stade de Reims
20.00
EA Guingamp
Racing Straßburg
20.00
Olympique Nimes
Türkei - Süper Lig
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
11.30
Antalyaspor
Alanyaspor
14.00
Kayserispor
Ankaragucu
17.00
Besiktas JK
Niederlande - Eredivisie
PEC Zwolle
18.30
ADO Den Haag
NAC Breda
18.30
Ajax Amsterdam
PSV Eindhoven
20.45
SC Heerenveen
Fortuna Sittard
20.45
Heracles Almelo
Belgien - First Division A
Standard Lüttich
18.00
AS Eupen
KV Oostende
20.00
KV Kortrijk
Waasland-Beveren
20.00
Royal Mouscron
KRC Genk
20.30
Cercle Brügge
Griechenland - Super League
Panathinaikos Athen
15.00
GS Apollon Smyrnis
Asteras Tripolis
16.15
AE Larissa FC
Panaitolikos
18.00
AEK Athen FC
FC PAOK Thessaloniki
18.30
AO Xanthi FC
Russland - Premier League
FC Dinamo Moskau
12.00
FK Jenisej Krasnojarsk
FC Orenburg
14.30
FC Ufa
FK Anschi Machatschkala
17.00
FC Rubin Kazan
Ukraine - Premier League
Karpaty Lemberg
13.00
SFC Desna Tschernihiw
FC Mariupol
13.00
Vorskla Poltawa
Österreich - 2. Liga
SC Wiener Neustadt
10.30
Floridsdorfer AC
FC Juniors OÖ
10.30
SV Ried
Spanien - LaLiga
Athletic Bilbao
12.00
FC Getafe
Italien - Serie A
Parma Calcio 1913 S.r.l.
12.30
US Sassuolo
Türkei - Süper Lig
Sivasspor
11.30
Caykur Rizespor
Niederlande - Eredivisie
FC Emmen
12.15
SBV Excelsior
Russland - Premier League
FC Spartak Moskau
12.00
FC Krylia Sovetov Samara
Ukraine - Premier League
FC Olimpik Donezk
13.00
FC Zorya Lugansk

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.