Mi, 22. August 2018

Derby-Niederlage

02.03.2016 22:58

Tottenham verpasst Sprung an die Spitze

Die Tottenham Hotspurs haben den Punkteverlust von Tabellenführer Leicester City (Christian Fuchs) nicht zum Sprung auf Platz eins der englischen Premier League nutzen können. Die Hotspurs verloren am Mittwoch mit ÖFB-Innenverteidiger Kevin Wimmer (bis 77. Minute) das Londoner Derby bei West Ham United mit 0:1 und liegen drei Zähler hinter dem Überraschungs-Spitzenreiter.

Auch die nächsten zwei Leicester-Verfolger kassierten Niederlagen. Das drittplatzierte Arsenal unterlag zu Hause Swansea City mit 1:2, Manchester City verlor gegen Liverpool die Revanche für das Liga-Cup-Finale, das City am Sonntag im Elfmeterschießen gewonnen hatte, mit 0:3. Manchester United schloss mit einem 1:0-Heimsieg über Watford nach Punkten zum Stadtrivalen auf. Sebastian Prödl, der für Watford in der Innenverteidigung durchspielte, vergab in der 79. Minute per Kopf sogar die Chance auf die Führung. Vier Minuten später schoss Juan Mata ManU mit einem Freistoßtor (83.) zum Sieg.

Erste Meisterschaftsniederlage für Wimmer
Tottenham hätte erstmals seit dem Jahr 1964 zu so einem späten Zeitpunkt der Meisterschaft (März oder später) die Tabellenführung übernehmen können. Ein früher Treffer von Antonio (7.) bedeutete aber das Ende der Erfolgsserie von zuletzt sieben Siegen in Folge und zwölf Auswärtsspielen ohne Niederlage. Für Wimmer, der seit Ende Jänner den verletzten Jan Vertonghen vertritt, war es die erste Meisterschaftsniederlage im Tottenham-Dress.

Arnautovic gewinnt mit Stoke
Stoke City feierte mit Marko Arnautovic den dritten Sieg in Folge und verbesserte sich in der Tabelle damit auf Rang sieben. Der Schweizer Xherdan Shaqiri (80.) erzielte den einzigen Treffer beim 1:0-Heimsieg über Newcastle United.

Ergebnisse der 28. Runde:
Dienstag
Aston Villa - Everton 1:3
Bournemouth - Southampton 2:0
Norwich City - Chelsea 1:2
Sunderland - Crystal Palace 2:2
Leicester City - West Bromwich 2:2
Mittwoch
Arsenal - Swansea City 1:2
West Ham - Tottenham Hotspur 1:0
Stoke City - Newcastle 1:0
Liverpool - Manchester City 3:0
Manchester United - Watford 1:0

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Die „Krone“ vor Ort
Gruselig! Nur Polizei bei Salzburgs Geister-Hit
Fußball International
Das Vertrauen lebt
Deutschland macht mit Löw und Bierhoff weiter
Fußball International
Champions-League-Quali
0:0! Nun wartet auf Red Bull Salzburg ein Endspiel
Fußball National
Anklage fallengelassen
Hillsborough-Katastrophe: Polizist entlastet!
Fußball International
Kein Platz in Madrid
Real-Youngster Ödegaard geht zu Vitesse Arnheim!
Fußball International
Aus und vorbei
Thomas Doll nicht mehr Trainer von Ferencvaros
Fußball International
Franz Lederer gefeuert
Robert Almer neuer Sportdirektor bei Mattersburg!
Fußball National
„Tod dem Diktator“
Iran droht nach Protesten mit Geisterspielen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.